Die Kunst der Interessenformulierung

Termin

Montag  11. Dezember  2023 und

Dienstag, 12. Dezember 2023

Inhalte im Überblick

  • Verortung und Stellenwert von Interessen im Phasenmodell
  • Abgrenzung Interessen von Positionen, Bedürfnissen und insbesondere von Argumenten
  • Formulierungskriterien für Interessen vertiefen und kritisch hinterfragen
  • Fragetechniken, die bei der Herausarbeitung von Interessen hilfreich sind
  • Aktives Zuhören und Interessenklärung
  • Einübung der Interessen-Hypothesenbildung an Hand zahlreicher praktischer Beispiele in interaktiven Formaten 
 

Veranstaltungszeiten

Montag und Dienstag jeweils: 09.00 - 12.30 Uhr

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an MediatorInnen, die über eine Grundausbildung in Mediation verfügen. 

Kosten

Die Kunst der Interessenformulierung: 280,00  (umsatzsteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a)bb) UStG) 

 

Das Seminar hat einen Umfang von 7 Zeitstunden. 

Für die Teilnahme ist ein Computer/Tablet mit Kamera und Mikrofon sowie eine stabile Internetverbindung erforderlich.

Kurs Die Kunst der Interessenformulierung
Nummer 405
Freie Plätze 16
Datum 11.12.2023 – 12.12.2023
Preis € 280.00
Ort
Kontakt Konstanzer Schule für Mediation
Marktstätte 15
78462 Konstanz
Tel. 07531819430
www.ksfm.de
Anmeldeschluss 10.12.2023 23:55
Status Für Anmeldungen geöffnet
Nr. Datum Zeit Leiter*in Ort Beschreibung
1 11.12.2023 09:00 – 12:30 Felix Wendenburg Die Kunst der Interessenformulierung
2 12.12.2023 09:00 – 12:30 Felix Wendenburg Die Kunst der Interessenformulierung